Schnee-Fall (Waldbröl-Kriminalroman)


Schnee-Fall (Waldbröl-Kriminalroman)

Artikel-Nr.: KIV207

Auf Lager

10,00
Preis  inkl. 7 % MwSt und Versandkosten (nur Inland)


Patrick Mielke

Schnee-Fall

Waldbröl-Kriminalroman

Mai 2014, ISBN 978-3-943906-07-3, Format 14x20 cm, 240 Seiten, Paperback

Wie auch schon bei seinen beiden ersten Auftritten „ermittelt“ Cornelius Eisenbarth auch diesesmal wieder in der Südkreis-Metropole Waldbröl (Oberbergische Kreis Gummersbach), jener schönen Stadt, die der Bonner Journalist schon mal gerne liebevoll-spöttisch als „Klein-Chigaco an der Bröl“ bezeichnet. An seiner Seite stehen wieder Kriminalhauptkommissar Wolfgang Haubenreisser und der mit allen Wassern gewaschene, „alte Waldbröler“ Emil Moldenhauer.

»Schneefall« bietet alles, was sich das Herz des Krimi-Freundes nur wünschen kann: Drogen und illegales Glücksspiel; abgefeimte Betrüger und leichtgläubige Betrogene; Mord und schwere Körperverletzung; einen brutalen Anführer einer Kölner Rockerbande und ein dubioser Mediziner am hiesigen Kreiskrankenhaus – und natürlich Matthias Schnee, den (rein fiktiven!) stellvertretenden Bürgermeister Waldbröls.

Weitere Produktinformationen

Versand Ausland: zusätzlich 3 € je Sendung (mit 1 Exemplar).

Diese Kategorie durchsuchen: Oberberg Süd